© Kunstkreis Jura Neumarkt e.V.
aktuelles:
nach oben
Nächstes Treffen, am 11. Oktober 2023 im Freiraum - CAFÉ BAR RESTAURANT Bahnhofstraße 11 92318 Neumarkt
Kunstkreis Jura - Stammtisch
Beate Götz 
01. 09 bis 06. 10. 2023 Galerie der Raiffeisenbank
Untere Marktraße 11, 92318 Neumarkt
Vernissage am Freitag 01.09.2023 um 15:30 Uhr
Mo-Di-Fr 8:30 - 16:30 Uhr Mi 8:30 - 12:00 Uhr Do 8:30 - 17.30 Uhr  
Öffnungszeiten:
BLICK DURCH DAS SCHLÜSSELLOCH
KunstRaum Klostertor Schwesterhausgasse 1, 92318 Neumark
15. 09. – 14. 10. 2023
Vernissage am Freitag 15.09.2023 um 19 Uhr
Melanie Köhler  Malerei, Zeichnung, Objekt Karin Röser  Keramikobjekte aus dem Feuer RAUF & RUNTER: 5.0
Fotos von der Ausstellungseröffnung   
Foyer im historischen Reitstadel Residenzplatz, Neumarkt 
30. 09. – 29. 10. 2023
Jahresausstellung der Mitglieder
Vernissage am Samstag, 30. 09. 2023 um 10 Uhr
Vorstellung der Jahresgabe 2023 von Angela Weigl  (Atelierförderpreisträgerin 2022)
Begrüßung: Oskar Reithmeier Einführung: Barbara Leicht M.A.
Die Mitglieder des Vereins Kunstkreis Jura präsentieren ihre aktuellen Arbeiten in einer Gruppenausstellung. Die Bandbreite der ausgestellten Werke reicht von Malerei, Druckgrafik und Skulptur bis zu Objektkunst und Installation. Der Kunstkreis Jura Neumarkt e.V. vergibt auch heuer wieder den Atelierförderpreis an eines seiner Mitglieder. Der/Die durch externe Jury bestimmte Preisträger/-in wird bei der Vernissage bekannt gegeben und durch Kulturamtsleiterin Barbara Leicht M.A. vorgestellt. Um 18 Uhr gibt es auf dem Residenzplatz eine interaktive Kunstaktion zu sehen: Zum Thema "Tier und Mensch" entsteht ein 5x2 Meter großes Kunstwerk. Die Künstlerinnen Bettina Günther (Leitung), Anna Meier und Carolin Bauer gestalten eine große Collage und laden die Passantinnen und Passanten dazu ein, unter Anleitung an dem Werk mitzuwirken. Das fertig gestellte Kunstwerk wird am 2. Dezember 2023 versteigert. Den Erlös stiftet der KKJ für die Orgelrenovierung der Christuskirche. Ort und Zeit dieser Versteigerung wird noch bekannt gegeben.
Eindrücke von der Ausstellung